Schlagwort-Archive: Reiner Denninghoff

PLAKATE GEGEN RASSISMUS UND ANTISEMITISMUS

Die Stadt Kamen steht für ein offenes und tolerantes Miteinander. Diesem Motto folgend, rief Elke Kappen, die Bürgermeisterin der Stadt Kamen, die Kamener Kunst- und Kulturschaffenden auf, Plakate gegen Antisemitismus und Rassismus zu gestalten und einzureichen.

Mitglieder der Künstlergruppe REFLEX haben sich an dieser Plakataktion der Stadt Kamen beteiligt. Auf Bannern sind die Plakate anlässlich des Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27. Januar im Frühjahr im öffentlichen Raum in Kamen gezeigt worden. Weitere Städte haben ihr Interesse an der Plakataktion bekundet.

Während der Europawoche in Kamen (30. April bis 9. Mai 2022) sind sämtliche Plakate im Rahmen der Fahnenausstellung “Mein Traum von Europa” im Foyer der Kamener Stadthalle zu sehen.


Plakate der REFLEX-Mitglieder
(Zum Vergrößern anklicken!)

Reimund Kasper, Wenn der Adler seine Form verändert, 2022
Reimund Kasper, Jeder Krieg ist eine Niederlage des menschlichen Geistes, 2022
Reiner Denninghoff, Erinnert Euch, 2022
Reiner Denninghoff, Eine Welt für alle, 2022
Germaine Richter, Haltung zeigen, 2022


.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch der Ausstellung!
REFLEX