Schlagwort-Archive: EGO

EGO. EIN AUSSTELLUNGSPROJEKT DER KÜNSTLERGRUPPE REFLEX

 

REFLEX  und EGO

„Ego“ ist an erster Stelle – fast möchte man sagen „nur“ - ein lateinisches Personalpronomen und bedeutet völlig wertfrei „ich“. Die Mitglieder der Künstlergruppe REFLEX intendieren mit ihrem Projekt, das Thema „Ego“ mit Hilfe verschiedener Sprachen wie Malerei, Grafik, Objektkunst und Installation als Phänomen unserer Zeit zu vermitteln. Die Ausstellungsteilnehmer haben das Thema sowohl persönlich aufgegriffen, z.B. in Form von Selbstporträts, als auch auf die Gesellschaft übertragen und z.B. den Egoismus und die Ichbezogenheit der heutigen Zeit künstlerisch verarbeitet.

REFLEX-Ausstellung
"EGO. Ein Ausstellungsprojekt der Künstlergruppe REFLEX"

Eröffnung: Do. 14.03.2024, 19:00 Uhr

Laufzeit: 14.03.-21.04.2024

Lokalität: Haus der Kamener Stadtgeschichte, Bahnhofstr. 21, 59174 Kamen

Der Eintritt ist frei.

Arbeiten der Künstlergruppe REFLEX zum Thema "EGO" [Auswahl]


Einladung zur Vernissage

Zur Eröffnung der Ausstellung am 14. März 2024 um 19 Uhr laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich in das Haus der Kamener Stadtgeschichte ein.

Begrüßung: Elke Kappen, Bürgermeisterin der Stadt Kamen
Einführung: Germaine Richter, REFLEX
Musikalischer Beitrag: Freya Deiting

Der Eintritt zur Ausstellung ist frei.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch der Ausstellung!
REFLEX

DOWNLOAD: EINLADUNG


Ausstellungskatalog

Der umfangreiche Ausstellungskatalog mit sämtlichen in der Ausstellung präsentierten Werken und Erklärungen der Künstler ist im Haus der Kamener Stadtgeschichte und im Kunsthaus Kasper käuflich zu erwerben.

Folgende REFLEX-KünstlerInnen nehmen an dieser Ausstellung teil:

Heike Behrnes, Anne Deifuß, Alfred Gockel, Ina Jenzelewski, Reimund Kasper, Elisabeth Lea, Andrea Peckedrath, Olaf Putz, Claudia Quick, Germaine Richter, Barbara Schwinges, Susanne Specht, Peter Tournée und Petra Ultsch


Veranstalter | Öffnungszeiten | Führungen

Veranstalter:
Stadt Kamen, FB Kultur
Rathausgalerie in Zusammenarbeit mit dem Haus der Kamener Stadtgeschichte

Öffnungszeiten:
Di., Mi., Do. 10-12 und 14-17 Uhr | Fr. 10-12 Uhr | So. 14-17 Uhr
Eintritt frei

Führungen:
So. 24.03.2024, 14-17 Uhr und So. 07.04.2024, 14-17 Uhr
Keine Anmeldung erforderlich.

Information zur Ausstellung:
Reimund Kasper, Tel. 02307-797427


Kulturförderer

Wir, die Mitglieder der Künstlergruppe REFLEX, danken den Kulturförderern für die freundliche Unterstüzung bei der Realisierung dieses Ausstellungsprojektes.

 






IMPRESSIONEN | VERNISSAGE IM SCHLOß RINGENBERG

 
 
 
Eine erfolgreiche Vernissage 
Die Eröffnung der Ausstellung “EGO” der Künstlergruppe REFLEX erfolgte am  25. August 2023 im Schloß Ringenberg in Hamminkeln.  Germaine Richter referierte über das Thema EGO. An der Ausstellung nahmen 14 REFLEX-Künstler teil. Katharina Jarek (Geige) und Ingo Borgardts (Gitarre) begleiteten die Ausstellungseröffnung musikalisch.
 
Slideshow
[Bild anklicken, um Ansicht zu vergrößern!]
Laufzeit der Ausstellung bis zum 6. Oktober 2023
Die Ausstellung EGO lädt noch bis zum 6. Oktober 2023 zu einem Besuch des Schloßes Ringenberg und seiner Schloßanlage ein. Kunstinteressierte Besucherinnen und Besucher sind herzlich willkommen!
 
Adresse: Schloß Ringenberg, Schloßstraße 8, 46499 Hamminkeln
Öffnungszeiten: werktags 10-15 Uhr, sonntags (bis 24.09.) 11:00 – 17:00 Uhr
 
Der 80-seitige Ausstellungskatalog ist im Schloß Ringenberg und im Kunsthaus Kasper in Kamen käuflich zu erwerben.
 
Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie hier:
 
Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier:
 
 
 

EGO. EIN AUSSTELLUNGSPROJEKT DER KÜNSTLERGRUPPE REFLEX

 

REFLEX  und EGO

„Ego“ ist an erster Stelle – fast möchte man sagen „nur“ - ein lateinisches Personalpronomen und bedeutet völlig wertfrei „ich“. Die Mitglieder der Künstlergruppe REFLEX intendieren mit ihrem Projekt, das Thema „Ego“ mit Hilfe verschiedener Sprachen wie Malerei, Grafik, Objektkunst und Installation als Phänomen unserer Zeit zu vermitteln. Die Ausstellungsteilnehmer haben das Thema sowohl persönlich aufgegriffen, z.B. in Form von Selbstporträts, als auch auf die Gesellschaft übertragen und z.B. den Egoismus und die Ichbezogenheit der heutigen Zeit künstlerisch verarbeitet.

DOWNLOAD: PLAKAT


REFLEX-Ausstellung
"EGO. Ein Ausstellungsprojekt der Künstlergruppe REFLEX"

Eröffnung: Fr. 25.08.2023, 17:00 Uhr

Laufzeit: 25.08.-06.10.2023

Lokalität: Schloß Ringenberg, Schloßstraße 8, 46499 Hamminkeln

Der Eintritt ist frei.


Schloß Ringenberg | Foto © 2023, Stadt Hamminkeln


Einladung zur Vernissage

Zur Eröffnung der Ausstellung am 25. August 2023 um 17 Uhr laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich in das Museum Haus Martfeld ein.

Begrüßung: Bernd Romanski, Bürgermeister der Stadt Hamminkeln
Einführung: Germaine Richter, REFLEX
Musikalischer Beitrag: Katharina Jarek/Geige, Ingo Borgardts/Gitarre

Der Eintritt zur Ausstellung ist frei.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch der Ausstellung!
REFLEX

DOWNLOAD: EINLADUNG


Ausstellungskatalog

Der umfangreiche Ausstellungskatalog mit sämtlichen in der Ausstellung präsentierten Werken und Erklärungen der Künstler ist im Schloß Ringenberg käuflich zu erwerben.

Folgende REFLEX-KünstlerInnen nehmen an dieser Ausstellung teil:

Heike Behrnes, Anne Deifuß, Alfred Gockel, Ina Jenzelewski, Reimund Kasper, Elisabeth Lea, Andrea Peckedrath, Olaf Putz, Claudia Quick, Germaine Richter, Barbara Schwinges, Susanne Specht, Peter Tournée und Petra Ultsch


Veranstalter | Öffnungszeiten

Veranstalter:
Dritter Ort, Kunst- und Kulturort, Schloß Ringenberg, Schloßstraße 8, 46499 Hamminkeln | www.meinschlossringenberg.de | Geschäftsstelle, Tel. 02852-9229

Öffnungszeiten:
werktags: 10-15 Uhr
samstags und sonntags: nach Absprache
Eintritt frei

Information zur Ausstellung:
Reimund Kasper, Tel. 02307-797427


Kulturförderer

Wir, die Mitglieder der Künstlergruppe REFLEX, danken den Kulturförderern für die freundliche Unterstüzung bei der Realisierung dieses Ausstellungsprojektes.