Schlagwort-Archive: different e.V.

Projekt Nietzsche Systemfeind




Einladung zur Vernissage | DOWNLOAD PDF

Zur Eröffnung der Ausstellung "Projekt Nietzsche Systemfeind" am 26. August 2022 um 19 Uhr laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich  in die Galerieräume des Kunstort Ruhr ein.  Der Kunstort Ruhr liegt am Rande des Unionviertels und des Klinikviertels Dortmund fußläufig zum Dortmunder U in der Innenstadt.

Künstler: Ina Jenzelewski, Reimund Kasper, Claudia Quick
Eröffnung: Freitag, 26. August 2022, um 19 Uhr
Veranstalter: different e.V. und Kunstort Ruhr
Galerieadresse: Humboldtstraße 47, 44137 Dortmund

Begrüßung: Dr. Markus Heber
Einführung: Heinrich Behrens, Ausstellungskurator
Musik: Luis Carl Philipp und Tibor Gabriel Riedel

Der Eintritt zur Ausstellung ist frei.
Laufzeit der Ausstellung: 26. Aug. – 26. Sept. 2022


Friedrich Nietzsche, der Mann aus Röcken im heutigen Sachsen-Anhalt, „der mit dem Hammer philosophierte“ und von sich sagte, dass er kein Mensch sei, sondern Dynamit, ist aktuell der meistgelesene deutsche Philosoph weltweit. Wer hat sich nicht bei ihm bedient, seine Philosophie als Steinbruch für die eigene Weltsicht benutzt.

Die Künstler Ina Jenzelewski, Reimund Kasper und Claudia Quick, Mitglieder der Künstlergruppe REFLEX, möchten mit dieser Ausstellung ausgewählte Aspekte des philosophischen Werkes von Friedrich Nietzsche bildnerisch in Szene setzen.


Hinweis zur Dortmunder DEW21-Museumsnacht:
16–23 Uhr, Führungen, Vorträge, Künstlergespräch
am 17.9.2022 – Eintritt nur mit Ticket

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.




Weitere Informationen zum Projekt und finden Sie hier:

2022 – Projekt Nietzsche „Systemfeind“

Wir freuen uns auf Ihren Besuch der Ausstellung!
REFLEX