„Die Erschießung der Aufständischen“. Hommage à Francisco de Goya | Lünen

Ausstellung der Künstlergruppe REFLEX: „Die Erschießung der Aufständischen“. Hommage à Francisco de Goya.

Zur Eröffnung der Ausstellung am 6. Mai 2018 um 11:00 Uhr
laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich in die Stadtgalerie im Hansesaal der Stadt Lünen ein.

Begrüßung
Horst Müller-Baß, 1. Beigeordneter der Stadt Lünen

Einführung
Heinrich Behrens, Ausstellungskurator

Musikalischer Beitrag
Margarita Feinstein, Pianistin
Programm: Alice Samter – Eskapaden 3,
Ludmila Djuljeva – Fantasy Piece

Eröffnung: So. 6. Mai 2018, 11:00 Uhr
Laufzeit: So. 6. Mai. – So. 17. Juni 2018
Lokalität: Stadtgalerie im Hansesaal,
Kurt-Schumacher-Straße 41, 44532 Lünen

Zur Ausstellung erscheint ein 72-seitiger Katalog.

Weitere Informationen zum Projekt:
HIER KLICKEN

Veranstalter
Stadt Lünen, Kulurbüro

Stadtgalerie im Hansesaal/Öffnungszeiten
Mo – Do: 8.30-16:00 Uhr
Fr 8:30-12:00 Uhr
So 14-16 Uhr

Eintritt frei.

Ein Gedanke zu „„Die Erschießung der Aufständischen“. Hommage à Francisco de Goya | Lünen“

Kommentare sind geschlossen.